12 von 12 im Oktober 2022 – ein Hoch aufs süße Nichtstun!

Okt 12, 2022 | 12von12

Dieses Mal kommt mein 12 von 12 Blogartikel aus Bali. Ich habe eben nachgesehen – genau vor einem Jahr schrieb ich meinen Oktober -12 von 12 – Artikel in Mexico. Da ging es um Sterben und Leben. Wenn ich dem heutigen Tag ein Motto geben würde, so wäre es: ein Hoch aufs süße Nichtstun! Doch sieh‘ selbst …

 

Morgens früh um sieben ist die Welt mit einem Kaffee schwer in Ordnung …

 

… ganz besonders mit diesem Ausblick. Selbst der Regen ist in Bali irgendwie schöner …

 

und auch, wenn heute kein Sonnentag ist, arbeitet es sich im Außen-Wohnzimmer ganz wunderbar

 

mittags Freunde treffen im Clear

 

habe ich schon gesagt, dass ich verliebt bin in Balis Ästhetik? Das hier ist ein Treppenaufgang

 

selbst fahrbare Garküchen sind voll stylisch! Was wohl der Deutsche TÜV dazu sagen würde?

 

eine kleine Vespa-Runde, vorbei an Tempeln

 

russischer Co-Working-Space

 

russische Artwork – ich frage mich nur, ob das Gebäude um das Flugzeug gebaut wurde

die größte Künstlerin ist doch die Natur – schaut mal, wie sie die Mauer gestaltet hat!

 

und noch ne Artwork von Mutter Natur …

 

moi, in Bali

8 Kommentare

  1. Irina

    Ach wie schön! Danke für’s mitnehmen durch deinen Tag auf Bali!
    Die Farben sind einfach toll und ich gebe dir recht, die Natur ist die größte Künstlerin.

    Hab es noch fein und viele Grüße.
    Irina

    Antworten
    • mia

      von Herzen gerne, liebe Irina ♥️

      Antworten
  2. Marita

    Wow, was für ein schönen Einblick in Dein Leben, liebe Mia. Was der TÜV sagen würde? Der würde die Hände überm Kopf zusammenschlagen und das Ding durchfallen lassen. Deutsche Bürokratie lässt grüßen. Dir noch eine schöne Zeit.

    Liebe Grüße, Marita

    Antworten
    • mia

      wie gut, dass unser TÜV gaaaaanz weit weg ist – und auch alle Deutschen Verkehrswächter – die würden hier nur noch die Haare ob der Findigkeit der Balinesen in Sachen Verkehr raufen ☺️

      Antworten
  3. Romy Pfyl

    Wie schön Mia, ein genussvoller Tag. Fein, dass ich dich dabei begleiten durfte und so ein wenig Bali Luft schnuppern konnte.
    Alles Liebe Romy

    Antworten
    • mia

      Es war mir eine große Freude, Dich mitzunehmen, liebe Romy ♥️

      Antworten
  4. Miliza

    Wunderschöne Bilder, vielen Dank! Ich werde Januar auch auf Bali verbringen, freue mich riesig! Bist du dann noch da?

    Antworten
    • mia

      liebe Miliza, nein, ich komme Ende November bereits zurück. Im Januar ist wahrscheinlich die Regenzeit noch intensiver, die dieses Jahr anscheinend sehr früh begonnen hat und mir die Zeit auch ganz schön verregnet. Herzliche Grüße, Mia

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hallo, ich bin Mia

50 Jahre lang war „schneller, höher, weiter, besser, mehr“ mein Credo. Eine tiefe Lebenskrise in meiner Lebensmitte eröffnete mir ein neues Verständnis von Mentoring. Seitdem vereine ich mein Wissen und meine Erfahrung und bilde Frauen in der Mentorinnen Akademie zu integralen Mentorinnen aus. Mehr …

Prachtvoll.Weib.Sein. – Die Story hinter meinem Claim

Wie sehr ich das Wort Weib liebe! Für mich beinhaltet dieses Wort alles, wofür für mich ein erdverbundenes, sinnliches, humorvolles, selbstbewusstes, weibliches Wesen steht. Eine, die sich selbst gefunden hat, die sowohl ihren Verstand als auch ihren Instinkt in...

Monatsrückblick Oktober 2022 – Bali my bittersweet love

Ganz ehrlich, Bali, dieses Mal hast Du`s mir nicht leicht gemacht. Knapp 10 Jahre dauert nun unsere Liebe an. Und ja, ich sagte damals "in guten wie in schlechten Zeiten" - aber mal ehrlich - musstest Du mich dieses Jahr so prüfen`? Dabei fing es am vierten Oktober so...

Meine Midlife-Krise war ein echter Glücksfall!

Djuke Nickelsen rief im Rahmen ihrer Blogparade "Von Au! zu Wow! - diese Lebenskrise war ein echter Glücksfall" dazu auf, Geschichten über gemeisterte Schwierigkeiten zu erzählen, die sich im Nachhinein als Glücksfälle herauskristallisiert haben. Schon fragte ich...

3 Zeichen, dass du eine Mentorin brauchst

Du fragst dich, welche Momente es im Leben gibt, in denen du weniger einen Coach brauchst als eine Mentorin? Hier sind 3 Zeichen, dass du eine Mentorin brauchst. 1. Das Alte trägt nicht mehr Noch vor kurzem war alles in Ordnung. Dir gefiel dein Job, deine Beziehung...

Du willst mir schreiben? Das kannst Du hier:

8 + 15 =