BURNOUT ODER BURNDOWN? – Frauen in der Lebensmitte haben die Wahl!

Aug 3, 2022 | integrales Mentoring

Zweifelst Du gerade, ob es Sinn macht, sich weiterhin aufzuarbeiten und dadurch demnächst im Burnout zu landen?  Oder hattest Du bereits einen? Dabei haben wir definitiv die Wahl, uns zwischen BURNOUT ODER BURNDOWN zu entscheiden!

Wir Frauen in der Lebensmitte wachen immer mehr aus dem Traum von “ich werde nur geliebt, wenn ich etwas leiste” auf. Weil es vollkommener Bullshit ist!

Von WEM sollen wir denn deshalb geliebt werden?

Von Männern, denen wir zeigen, dass neben der Karriere auch noch ganz easy einkaufen, kochen, putzen, waschen, bügeln, Hausaufgaben machen mit den Kindern, Feste organisieren, die Urlaubsplanung, schnell noch die Waschmaschine reparieren, die Steuer machen und – wasweißich nicht noch alles – erledigt werden kann? “Danke Schatz, dass Du mir jeden Tag zeigst, dass ich eigentlich neben Dir voll abloose!”
Glaubst Du echt, deshalb liebt Dich Dein Mann?

Von Frauen, denen wir lächelnd zeigen, dass attraktiv, schlank und mega fit sein, entspannt sein, achtsam sein, eine gute Liebhaberin sein, eine gute Mutter sein, mehrstellige Umsätze mit unserem Onlinebusiness einfahren und was uns sonst noch in den üblichen Frauenmagazinen vorgegaukelt wird? Glaubst Du echt, deshalb lieben Dich andere Frauen?
Frustriert versuchen wir, Neid und Missgunst an uns abfließen zu lassen und sehnen uns nach einer “Sisterhood”.

Mal ehrlich: das Einzige, das uns das “nach-Anerkennung-hinterher-hecheln” bringt, ist ein Burnout. Doch Du hast die Wahl!

Was, wenn Du anstelle eines Burnouts einen Burndown wählst?

  • Burn down die Illusion, dass Du von allen gemocht werden musst!
  • Burn down deine Idee, wie Du zu sein hast!
  • Burn down alles, was Dich nicht nährt!
  • Burn down die Annahmen, die Dich klein halten!
  • Burn down das Gefühl, nicht gut genug zu sein!
  • Burn down das “schneller, höher, weiter”!
  • Burn down die Angst vor der Bewertung anderer!

In Dir schwelt es doch schon, oder?

P.S. Du willst wissen, wie ich mich entschieden habe? Burnout oder Burndown? Hier erfährst Du, wie ich wurde, was ich. bin

Hier ist meine Einladung an Dich!

machten Schnell-Check, ob „Mentorin-Sein“ etwas für Dich ist.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hallo, ich bin Mia

50 Jahre lang war „schneller, höher, weiter, besser, mehr“ mein Credo. Eine tiefe Lebenskrise in meiner Lebensmitte eröffnete mir ein neues Verständnis von Mentoring. Seitdem vereine ich mein Wissen und meine Erfahrung und bilde Frauen in der Mentorinnen Akademie zu integralen Mentorinnen aus. Mehr …

Prachtvoll.Weib.Sein. – Die Story hinter meinem Claim

Wie sehr ich das Wort Weib liebe! Für mich beinhaltet dieses Wort alles, wofür für mich ein erdverbundenes, sinnliches, humorvolles, selbstbewusstes, weibliches Wesen steht. Eine, die sich selbst gefunden hat, die sowohl ihren Verstand als auch ihren Instinkt in...

Monatsrückblick Oktober 2022 – Bali my bittersweet love

Ganz ehrlich, Bali, dieses Mal hast Du`s mir nicht leicht gemacht. Knapp 10 Jahre dauert nun unsere Liebe an. Und ja, ich sagte damals "in guten wie in schlechten Zeiten" - aber mal ehrlich - musstest Du mich dieses Jahr so prüfen`? Dabei fing es am vierten Oktober so...

Meine Midlife-Krise war ein echter Glücksfall!

Djuke Nickelsen rief im Rahmen ihrer Blogparade "Von Au! zu Wow! - diese Lebenskrise war ein echter Glücksfall" dazu auf, Geschichten über gemeisterte Schwierigkeiten zu erzählen, die sich im Nachhinein als Glücksfälle herauskristallisiert haben. Schon fragte ich...

3 Zeichen, dass du eine Mentorin brauchst

Du fragst dich, welche Momente es im Leben gibt, in denen du weniger einen Coach brauchst als eine Mentorin? Hier sind 3 Zeichen, dass du eine Mentorin brauchst. 1. Das Alte trägt nicht mehr Noch vor kurzem war alles in Ordnung. Dir gefiel dein Job, deine Beziehung...

Du willst mir schreiben? Das kannst Du hier:

2 + 15 =