Mentoring mit der Heldenreise

Einführung in die Arbeit mit der Heldenreise

 

Lerne in sechs Wochen mit inneren archetypischen Bildern aus der Heldenreise zu arbeiten 

  • Du möchtest Deine Beratungs-Skills erweitern?
  • Du möchtest Menschen mit der Heldenreise bei ihren Veränderungsprozessen begleiten?
  • Du möchtest tiefer in die verborgenen Botschaften der Heldenreise einsteigen und diese in Deiner Arbeit einsetzen?

 

 In „Mentoring mit der Heldenreise“

lernst Du, mit inneren Bildern zu arbeiten

und sie in Veränderungsprozessen einzusetzen!

Als integrale Mentorin arbeitest Du auf der schaulogischen Ebene, die innere Bilder nutzt, um Veränderungsprozesse anzustoßen. Die Heldenreise bietet eine ideale Grundlage dafür, denn in ihr sind alle Entwicklungsprozesse von Menschen abgebildet. Man muss nur wieder den Schlüssel zu den verborgenen Botschaften finden. 

Was Dir der Kurs bringt:

  • Du entdeckst anhand eines Selbsterfahrungsprozesses die Kraft der Arbeit mit der Heldenreise
  • Du lernst, wie Du damit Prozesse begleiten kannst
  • Du entwickelst Deine eigene Art, Veränderungsprozesse mit der Heldenreise zu begleiten  

Was dabei noch geschieht: 

  • Du tauchst tiefer in die Welt des schaulogischen Denkens ein 
  • Du lernst, welche Prozesse mit der Heldenreise begleitet werden können 
  • Du erkennst  die archetypische Herausforderung, an der Deine Mentee steht und kannst sie spielerisch und achtsam beim Übergang der Lebensschwelle begleiten 

Mentoring mit der Heldenreise

Das 6-wöchige Online-Programm von Mia,

das Dir den Schlüssel zu den verborgenen Botschaften

der Heldenreise enthüllt

inklusive Zertifizierung (falls erwünscht)

 

 

Was Teilnehmerinnen über meine Programme sagen:

Wieder einmal hat Mia es geschafft, mir eine Technik nahezubringen, die mich einerseits näher an mich selbst gebracht hat. Andererseits fühlt es sich so stimmig für mich an, dieses Tool im Mentoring einzusetzen. Ich bin begeistert! Die sechs Wochen haben mich sowohl beruflich als auch persönlich weitergebracht. Danke dir, Mia!

Therese B.

Nach der Märchenarbeit wollte ich unbedingt auch noch das Arbeiten mit der Heldenreise kennenlernen. Jetzt kann ich gar nicht sagen, welches Tool mich mehr fasziniert. Mit der Heldenreise kommt man unglaublich gut an die Ressourcen von Lebensgeschichten heran. Das macht den Weg frei um Herausforderungen leichter anzupacken. Meine Klientinnen lieben es!

Hannah L.

Was für ein tolles Programm, Mia! Gut gefallen hat mir, dass wir nicht nur ein Tool an die Hand bekommen, sondern dass wir auch tief in die eigenen Ressourcenwelt eintauchen – für mich ein absolutes Win -Win. So kann ich meine Patienten noch tiefer in ihren Prozessen begleiten und habe gleichzeitig auch im Kurs das Zutrauen aufgebaut, dass ich das kann. Ich kann das Programm nur empfehlen!

Christine L.

Übrigens … ich bin Mia

Kapitän

… und reiche Dir von Herzen gerne die Hand!

Warum ich glaube, dass ich die Richtige dafür bin?

Seit 2004 begleite ich sowohl in meiner psychotherapeutischen Praxis als auch in Seminaren Menschen auf ihrem persönlichen Entwicklungsweg.

Dabei war die Heldenreise immer eine große Hilfe. Die Arbeit damit hilft auch heute noch, innere Drachen zu zähmen und die Geschenke zu entdecken, die sie für uns aufbewahren.

Die Essenz meiner über 22 Jahren therapeutischer Erfahrung gebe ich nun Interessierten wieder, die neue Wege in Therapie, Beratung, Coaching, Training und  Mentoring gehen wollen.

 

Wann „Mentoring mit Märchen und Mythen“

das Richtige für Dich ist:

  • Du möchtest als Beraterin, Trainerin, Coachin oder Mentorin schaulogische Interventionsarbeit mit der Heldenreise lernen
  • Du möchtest die Heldenreise nutzen um neue Impulse in Deinem Team zu setzen
  • Du möchtest in das integrale Mentoring einsteigen und unterschiedliche Interventionstechniken lernen

    Was im Programm alles enthalten ist:

    6 Live Module:

    • Woche 1 Samstag und Sonntag von 9 Uhr bis 13 Uhr
    • Woche 2 Q&A Call am Montag um 19 Uhr bis 20:30 Uhr
    • Woche 3 Q&A Call am Montag um 19 Uhr bis 20:30 Uhr
    • Woche 4 Q&A Call am Montag um 19 Uhr bis 20:30 Uhr
    • Woche 5 Q&A Call am Montag um 19 Uhr bis 20:30 Uhr
    • Woche 6 Q&A Call am Montag um 19 Uhr bis 20:30 Uhr

      Sämtliche Calls stehen Dir auf einer Kursplattform zur Verfügung, damit Du entspannt sechs Monate lang jederzeit und von überall darauf zugreifen kannst. Zur Vertiefung werden zusätzlich Videos, Audios und pdfs freigeschaltet.

      Zugang zur geschlossenen Gruppe auf der Kursplattform, damit Du Dich mit mir und den Teilnehmerinnen austauschen kannst

      Die einzelnen Module im Überblick:

      Woche 1 - Einführung in die Heldenreise

      Am Wochenende lernst Du die einzelnen Stationen einer Heldenreise kennen und welche archetypischen Prozesse darin verborgen sind. Du wendest die Heldenreise in der Gruppenarbeit an und wirst dadurch immer vertrauter mit der Technik

      Woche 2 - Vertiefungswoche

      In dieser Woche tauchen wir tiefer in den Begleitungsprozess mit der Heldenreise ein

      Woche 3 - Praxiswoche

      In dieser Woche begleiten wir Prozesse von Mentees mit der Heldenreise 

      Woche 4 - Vertiefungswoche

      In dieser Woche vertiefen wir die Arbeit und supervidieren Arbeiten

      Woche 5 - Prozessgestaltung und Setting in der Arbeit mit der Heldenreise Teil I

      In dieser Woche lernst Du anhand von Fallbeispielen, mit den erlernten Interventionsmöglichkeiten einen integralen Begleitungsprozess zu gestalten

      Woche 6 - Prozessgestaltung und Setting in der Arbeit mit der Heldenreise Teil II

      In dieser Woche vertiefen wir die erlernten Interventionsmöglichkeiten und gestalten integrale Begleitungsprozesse

       

       

      Zertifizierung

      Wenn Du eine Zertifizierung anstrebst, dann

      1) bekommst Du einen Fall von mir vorgelegt, den Du anhand der erlernten Tools explorierst und daraufhin einen Begleitungsprozess kreierst.

      2) Die Facharbeit (ca. 15 Seiten) beinhaltet  ein selbstgewähltes Thema im Rahmen der Ausbildung. Zur Begleitung der Facharbeit ist eine Supervisionsstunde von Mia eingeplant und inklusiv..

      Erfüllst Du die Kriterien für eine erfolgreich bestandene Prüfung, erhältst Du nach Beendigung Dein Zertifikat.

      Die Zertifizierungkosten: 250 Euro plus MwSt

       

       

      Der Preis für dieses einzigartige Programm:

      hier findest Du Antworten auf die meistgestellten Fragen 

      Wann startet das Programm und wie lange geht es?
      Wann finden die Live-Termine statt?

      6 Live Module:

      • Woche 1 Samstag und Sonntag von 9 Uhr bis 13 Uhr
      • Woche 2 Q&A Call am Montag um 19 Uhr bis 20:30 Uhr
      • Woche 3 Q&A Call am Montag um 19 Uhr bis 20:30 Uhr
      • Woche 4 Q&A Call am Montag um 19 Uhr bis 20:30 Uhr
      • Woche 5 Q&A Call am Montag um 19 Uhr bis 20:30 Uhr
      • Woche 6 Q&A Call am Montag um 19 Uhr bis 20:30 Uhr

        Sämtliche Calls stehen Dir auf einer Kursplattform zur Verfügung, damit Du entspannt sechs Monate lang jederzeit und von überall darauf zugreifen kannst. Zur Vertiefung werden zusätzlich Videos, Audios und pdfs freigeschaltet.

        Welche Zahlungsmodalitäten gibt es?

        Für das 6-Wochen-Online Programm „Mentoring mit der Heldenreise“ wird bei der Anmeldung eine Anzahlung von 294 Euro fällig. Der Restbetrag ist bis zum Kursbeginn zu begleichen. (Eine Ratenzahlung von 3x je 200 Euro ist möglich)

        Gibt es Voraussetzungen um am Programm teilzunehmen?

        Voraussetzung ist die Teilnahme am Grundkurs „das integrale Weltbild“

        Bist Du bereit für eine neue Dimension in der Begleitung von Menschen?

        Wenn Du bis hierher gelesen hast und noch zweifelst,

        dann habe ich noch EINE letzte Frage an Dich:

        Welchen Gewinn hast Du, dort zu bleiben, wo Du gerade bist?

        Keinen?

        Dann klicke jetzt auf den Button!

        Möchtest Du tiefer in die Welt der weisen Fraueneintauchen? Dann hol‘ Dir meine dreiteilige Audioserie für 0 Euro!

         

        In meiner dreiteiligen Audioserie erfährst Du

         

        • warum Eigensinnigkeit in unserer Gesellschaft nicht geduldet wird und dass der Zugang zu unserem wilden, ursprünglichen Teil noch nicht verloren ist, sondern nur etwas verschüttet 
        • ich erzähle DIr, warum Märchen die Schlüssel zu unseren Seelenlandschaften sind und stelle Dir ein Märchen vor, in dem von zwei Mädchen erzählt wird, die an der Schwelle zum Frau-Sein stehen und diese Phase ganz unterschiedlich erleben.
        • Du bekommst eine Ahnung davon, was diese Märchen für ein Geschenk in sich tragen für alle Frauen, die sich auf den uralten, kreisrunden Pfad der Heilkunst weiser begeben wollen

         

         

         

         

        Super, das hat geklappt! In wenigen Minuten erhältst Du das erste Audio direkt in Dein Postfach. Bis gleich, Mia