Beziehungsweise – wie glückliche Beziehungen gelingen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

Irgendwie hätten wir doch alle gerne eine Art „Gebrauchsanleitung“ für Beziehungen. Zumindest würden wir gerne wissen, warum man sich immer „den Falschen“ aussucht, warum man einfach nicht aus seiner Haut herauskommt, wenn man sich auf eine Beziehung einlässt und warum immer die gleichen Probleme auftauchen. Ich habe ganz einfach Erklärungen gefunden, warum Beziehungen scheitern und wie glückliche Beziehungen gelingen. In diesem Onlineseminar erleben wir die unterschiedlichen Grundthemen der Menschen, erfahren lebensgeschichtliche Hintergründe und wie einzelnen Persönlichkeitstypen „Liebe“ wahrnehmen. Wir lernen, welche Fallstricke es gibt und erforschen, wie Liebe gelingt.

 

„Dieses Programm ist einzigartig! Er verbindet altes Wissen mit den neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen aus Psychologie, Medizin und Physiologie und der Menschenkunde“

 

Ich habe zu diesem Kurs Experten mit ins Boot geholt!

Wieland Stolzenburg ist Beziehungspsychologe und Autor mehrerer Ratgeber. Er begleitet Menschen auf dem Weg zu erfüllenden Beziehungen und einem zufriedenen Leben – mit seinen Büchern und in seiner Arbeit als Psychologe und Therapeut. Schwerpunkte seiner Arbeit sind Themen rund um Partnerschaft, Lebenszufriedenheit und Persönlichkeits-entwicklung.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

Stephanie Helmberger ist Heilpraktikerin und Physiognomin. Mit viel Freude und Enthusiasmus, teilt sie diese weithin unterschätzte und spannende Lehre der Menschenkenntnis, die beim Aufspüren von Veranlagungen und Fähigkeiten, absolut verläßliche Parameter bietet. 

 

Mia Brummer und Stephanie Helmberger

Wie läuft das Ganze ab?

Insgesamt erhältst Du im Laufe des Kurses sechs Lektionen per Mail geschickt. Darin findest Du Videos, Skripte und Hausaufgaben, die Dich dabei unterstützen, das Gelernte zu vertiefen und in Deinem Alltag anzuwenden. 

Was bekomme ich für mein Geld:

  • 5 Lektionen  mit Mia
  • 1 Lektion mit Wieland Stolzenburg
  • als Bonus: das Interview mit Stephanie Helmberger von www.gesichterlesen.com, in dem wir darüber sprechen, wer zu wem passt.

Was „bringt“ mir der Kurs“?

  • ich verstehe mich und meine Bedürfnisse, meine Ängste und meine Reaktionen besser 
  • ich verstehe dadurch auch meinen Partner, seine Bedürfnisse, seine Ängste und Reaktionen besser
  • ich lerne die „Mechanismen“, Fallstricke und Abwehrstrategien unserer Beziehung kennen
  • ich erkenne, welche Aufgabe und welchen Schatz  unsere Beziehung in sich trägt
  • ich nehme Abwehrmechanismen meines Partners nicht mehr als Kriegserklärung wahr sondern als Hinweis, welcher Lösungsweg der ideale ist
  • ich erlaube mir, gemeinsam mit ihm zu wachsen und die Herausforderungen als Geschenk zu sehen

Was kostet der Kurs?

Den Kurs ist nicht mehr käuflich erwerblich sondern nur noch als Teil des Ausbildungsprogramm bei Mia erhältlich. Der Wert: 797 Euro

Die einzelnen Lektionen im Überblick:

Lektion 1 – Lerne einen hilfreichen Begleiter kennen

Ein ganz hilfreicher Begleiter, um sich selbst und andere besser zu verstehen, ist das Medizinrad oder das Rad des Lebens, der Kompass des Lebens, das buddhistische Rad des Werdens… Es gibt eine Vielzahl von Namen für ein Modell, das uns das Leben als Kreislauf erklärt. Ein immerwährender Kreislauf von inneren Jahreszeiten, die wir jedes Jahr, jeden Tag, ja während jeder Beziehung, die wir eingehen, erleben können – wenn wir uns darauf einlassen. Wenn wir unseren inneren Frühling, Sommer, Herbst und Winter in uns entdecken, dann verstehen wir auch, was uns hindert und blockiert, aber auch was uns stärkt und nährt. Wir sind dann kein Spielball mehr von unbewussten Gefühlen und Reaktionen sondern können unser Leben und unsere Beziehungen harmonisch gestalten. In der ersten Lektion starten wir mit den Grundlagen der Reise durch das Rad der Persönlichkeiten ein.

Lektion 2 – Das Sommer Wesen | die kreativ chaotische Persönlichkeit

Heute werden wir so richtig konkret: Ich mache Dich heute mit der ersten der vier Jahreszeiten im Rad der Persönlichkeiten bekannt; eine unglaublich schillernde Persönlichkeit, die alle in ihren Bann zieht: das Sommer-Wesen, seine lichten und seine Schattenseiten, wie es aufgewachsen ist, welche Ängste in ihm schlummern und wie es die „Liebe“ wahrnimmt und versteht

Lektion 3 – Das Herbst Wesen | die helfend sensible Persönlichkeit

Heute stelle ich Dir ein weiteres Wesen im Rad der Persönlichkeiten vor: das sensible Herbst-Wesen seine lichten und seine Schattenseiten, wie es aufgewachsen ist, welche Ängste in ihm schlummern und wie es die „Liebe“ wahrnimmt und versteht

Lektion 4 – Das Winter Wesen | die planend strukturierte Persönlichkeit

Heute stelle ich Dir ein weiteres Wesen im Rad der Persönlichkeiten vor: die strukturierte Winter-Persönlichkeit seine lichten und seine Schattenseiten, wie es aufgewachsen ist, welche Ängste in ihm schlummern und wie es die „Liebe“ wahrnimmt und versteht

 Lektion 5 – Das Frühlings Wesen | die mysteriöse unnahbare Persönlichkeit

Heute stelle ich Dir ein weiteres Wesen im Rad der Persönlichkeiten vor: die mysteriöse Frühlings-Persönlichkeit ihre  lichten und  Schattenseiten, wie es aufgewachsen ist, welche Ängste in ihm schlummern und wie es die „Liebe“ wahrnimmt und versteht.

Lektion 6 – Beziehungsmuster

Jetzt haben wir also die vier unterschiedlichen Jahreszeiten im Rad der Persönlichkeiten kennengelernt. Wir kennen ihr Wesen, ihre Leuchtkraft und ihre wunderbaren Fähigkeiten, wenn sie in ihrer Mitte sind und was passiert, wenn sie AUS ihrer Mitte fallen – wenn ihre Ängste die Überhand übernehmen und sie Sicherheit in ihren Komfortzonen suchen. Oftmals sind wir dann ziemlich irritiert, kennen wir sie doch bei anderen Gelegenheiten souverän und Herr der Lage. Es scheint, dass je inniger und intimer eine Beziehung ist, umso größere Schatten plötzlich hervortreten. In der heutigen Lektion erfahren wir mehr über Beziehungsmuster, wie wir lernen können, damit umzugehen und wie sich daraus richtige Power-Paare entwickeln können

Bonus:

Das Interview mit Gesichterleserin Stephanie Helmberger: wer passt zu wem, wer kann mit wem gar nicht und woran man erkennt, dass ein potenzieller Partner zu mir passt.

.

.